[vc_row][vc_column][vc_column_text]Vor wenigen Tagen wurde der linke Journalist Max Zirngast in der Türkei verhaftet.
Wie viele Andere war er dem türkischen Staat durch regierungskritische Töne unliebsam geworden und wurde unter einem Vorwand inhaftiert.
Wir trafen uns mit dem Journalisten Jan Schwab, der als Freelancer tätig ist und regelmäßig im re:volt magazin publiziert, um über das Thema zu sprechen.[/vc_column_text][us_separator thick=”5″ icon=”fas|video” show_line=”1″ line_width=”default”][vc_column_text]

Video zur Festnahme des Journalisten Max Zirngast

[/vc_column_text][vc_column_text]

[/vc_column_text][us_separator thick=”5″ icon=”fas|globe” show_line=”1″ line_width=”default”][vc_column_text]

Kurzinfo des re:volt magazine:

Am Dienstag wurde unser Autor und Genosse Max Zirngast in Ankara festgenommen. Zum offensichtlichen Unvermögen der türkischen Behörden, Anklagen hervorzubringen, kommt nun psychologischer Druck und Schikane. Max ist sofort freizulassen!

[/vc_column_text][us_btn link=”url:https%3A%2F%2Frevoltmag.org%2Farticles%2Fpolizei-setzt-max-zirngast-unter-psychologischen-druck%2F||target:%20_blank|” icon=”fas|file” style=”5″ label=”Zum Artikel “Polizei setzt Max Zirngast unter psychologischen Druck“” custom_width=”200px” css=”%7B%22default%22%3A%7B%22font-size%22%3A%2216px%22%7D%7D”][/vc_column][/vc_row]

Comments are closed