[vc_row][vc_column][vc_column_text]Am vergangenen Freitag wurde die 33-jährige Maria in ihrer Wohnung in Berlin-Friedrichshain von Polizeibeamten erschossen. Die Polizei behauptet, der Schütze hätte in Notwehr gehandelt, da Maria ihn mit einem Messer bedroht hätte, doch AnwohnerInnen äußern Skepsis gegenüber dieser […]
[vc_row][vc_column][vc_column_text]Dieser Text wurde am 26.06.2018 im Re:Volt Magazin veröffentlicht. Die Autorin Mona Lorenz ist Aktivistin des Berliner Medienkollektivs Left Report. [/vc_column_text][vc_column_text] Mehr als eine Minute des Schweigens – Gedenken zum 5. Todestag von Clément Méric in Paris [/vc_column_text][vc_column_text] […]
“Su majestad, el pueblo pa’ cumplir tu ley” (Ska-P: Simpático Holgazán) Der mallorquinische Rapper Valtonyc wurde für regierungskritische Texte von der spanischen Justiz zu drei Jahren und sechs Monaten Gefängnis verurteilt. Grundlage für die Verurteilung ist das umstrittene […]
[vc_row][vc_column][vc_column_text]Vor 18 Jahren ermordeten vier Neonazis den Erwerbslosen Dieter Eich in Berlin-Buch, nachdem sie beschlossen hatten “einen Assi zu klatschen”. Die Tat wurde erst vor Kurzem von den Behörden(1) als rechts motiviert anerkannt. In den vergangenen Jahren hat […]
Dieser Text wurde zuerst als Gastbeitrag im re:volt magazin veröffentlicht. Im Januar 2018 greifen Nazis in Genua eine Gruppe Antifaschist*innen an. Ein Antifaschist wird dabei niedergestochen. Er muss mit einer schweren Verletzung am Rücken im Krankenhaus behandelt werden, […]
Am späten Abend des 12. Januar wurden Antifaschist*innen in Genua überraschend von Nazis attackiert, während sie Plakate für eine Demonstration klebten. Die Gruppe von ca. 30 Neonazis war mit Messern, Flaschen und Gürteln bewaffnet1. Bei dem Angriff erlitt […]